Schon in meiner Lehrzeit, vor mehr als 14 Jahren, hörte ich jeden Tag von unseren Kunden den gleichen Satz wenn sie aus dem Behandlungsraum kamen „Endlich geh ich wieder wie auf Wolken“, „meine Füsse fühlen sich so wunderbar an“.  Ich freute mich wahnsinnig als ich auch endlich  nach langem üben, üben, üben,  die Fusspflege unseren Kunden anbieten durfte, wir waren ja eignetlich ein Kosmetikstudio, doch uns wurde wörtlich das Studio eingerannt um eine tolle Fusspflege zu geniessen. Ja unsere Füsse, kaum ein Körperteil wird so vernachlässigt wie sie. Dabei verdienen unsere Füsse grosse Anerkennung und viel mehr Streicheleinheiten. Der menschliche Fuss besteht aus 26 Knochen, 27 Gelenken, 32 Muskeln und Sehnen, 107 Bändern sowie 1.700 Nervenenden. Ein durchschnittlicher Mensch macht täglich ca. 8000 bis 10.000 Schritte. Unsere Füsse tragen uns in unserem Leben ca. 130.000 Kilometer sicher durch die Welt (ca. 3x um die Erde!). Wir können damit springen, tanzen, rennen und gehen. Trotz diesen extremen Belastungen zwängen wir unsere Füsse meist in Socken und enges Schuhwerk. Die Folgen sind meist unangenehme Gerüche, Blasen und im schlimmsten Fall Senk- oder Plattfüsse.
Umso wichtiger ist es, öfters barfuß zu gehen, jetzt im kommenden Frühling/Sommer die perfekte Jahreszeit. Dadurch wird die Belastung beim Gehen gleichmäßig verteilt und zugleich die Füße massiert.

27545477_2106568022694255_7098070665991695827_n


Somit ist es  jetzt die perfekte Zeit unsere Füsse „frühlingsfit“ zu machen mit einer wohltuenden Fusspflege bei mir im La Gioia. Ein belebendes Fussbad mit Kräutern und ein sanftes Peeling geben ein frisches Gefühl,  die  Nägel werden gekürzt und die Nagelplatte wird bearbeiten, und auf Wunsch lackiert. Überschüssige Hornhaut, Druckstellen oder Hühneraugen werden sanft entfernt und zurück bleibt ein zarter „Babyfuss“. Als i-Tüpfelchen gibt es noch eine tolle Fuss- und Beinmassage mit einer leichten Kräutersalbe von La Gioia .

Lust auf Wolken zu gehen? Dann rufen Sie mich doch gleich an und wir vereinbaren einen Termin. hier –>